Preparation of wills and testaments

Consultation with the drafting and correction of transfer agreements, such as the giving of property during lifetime with corresponding variations in form (usufruct, a life-long in rem or obligatory right to live in the property, assumption of debt, maintenance obligation of the transferor, life annuity fund, continuous encumbrances, etc.). Advance assignments of property or those for the transfer of lifetime achievements, e.g. the transfer of a company to a suitable successor, are usually made to optimise the tax situation for tax on profits, inheritance tax and tax on gifts.

 

Saturday, 2009-06-20

OLG zur Umdeutung eines unwirksamen gemeinschaftlichen Testaments

Wenn zwei nicht mit einander verheiratete Testatoren ein gemeinschaftliches Testament errichten, kann dieses unter Umständen in ein wirksames Einzeltestament umgedeutet werden. Das hat das Oberlandesgericht Braunschweig...

Category: Erbrecht Rechtsanwalt München
Friday, 2007-07-27

Sozialhilfeträger darf von Kindern des Bedürftigen Geschenke zurückfordern

Nicht selten übertragen Eltern schon zu Lebzeiten und bei bester Gesundheit Grundstücke auf ihre Kinder. Doch selbst Jahre nach der Übertragung droht noch "Ungemach" von häufig unerwarteter Seite: Eine Schenkung kann die...

Category: Erbrecht Rechtsanwalt München, Schenkung Rechtsanwalt München
Wednesday, 2007-04-04

Schuldübernahme bei vorzeitiger Erbauseinandersetzung kann zu Anschaffungskosten führen

Wird eine Erbengemeinschaft vor dem vom Erblasser festgelegten Termin aufgelöst und übernimmt ein Miterbe Schulden, die auf einem für einen anderen Miterben bestimmten Grundstücke lasten, so bildet eine solche Schuldübernahme...

Category: Steuerrecht Rechtsanwalt München, Erbrecht Rechtsanwalt München
Wednesday, 2007-04-04

Steuervergünstigung bei Erbschaft oder Schenkung von Betriebsvermögen

Nach einem Urteil des Bundesfinanzhofs ist nur der Erwerb solchen Betriebsvermögens erbschaft- oder schenkungsteuerrechtlich begünstigt, das durchgängig sowohl beim Erblasser/Schenker als auch beim Erwerber Betriebsvermögen...

Category: Steuerrecht Rechtsanwalt München, Erbrecht Rechtsanwalt München, Schenkung Rechtsanwalt München
Monday, 2006-07-03

Keine Erbschaftsteuer in der Bundesrepublik Deutschland bei Wegzug des (künftigen) Erblassers nach Österreich

Zwischen der BRD und Österreich besteht für Zwecke der Erbschaftsbesteuerung ein Doppelbesteuerungsabkommen. Dieses sieht nach aktuellem Stand vor, dass im Falle des Wegzugs des Erblassers von Deutschland nach Österreich die...

Category: Steuerrecht Rechtsanwalt München, Erbrecht Rechtsanwalt München
Wednesday, 2006-06-07

Vorweggenommene Erbfolge als zeitgemäße Gestaltung

Nachdem der Kapitalbedarf der öffentlichen Hand nach wie vor unabweisbar ist und auch im Hinblick auf verfassungsrechtliche Bedenken des aktuellen Erbschaftsteuergesetzes bietet sich eine vorweggenommene Erbfolge an. Mit diesem...

Category: Erbrecht Rechtsanwalt München